Einige unserer Kätzchen befinden sich in Pflegestellen. Dies sind private Familien, die unweit vom Tierheim am See wohnen und sich um bestimmte Kätzchen intensiv kümmern. Dies sind Tiere, die meist eine besondere Pflege benötigen, da sie z.B. noch mit der Flasche aufgezogen werden oder noch nicht geimpft sind. Kennenlerntermine können direkt in der Pflegefamilie vereinbart werden. Alle anderen Katzen, bei denen keine Telefonnummer angegeben ist, befinden sich direkt im Tierheim.

Bevor wir eine Katze ins neue Heim geben, machen wir einen Vorbesuch, um uns das neue Zuhause anzuschauen und die neuen Besitzer etwas kennenzulernen. Alle Katzen sind bei Abgabe geimpft, entwurmt und gechipt.

Eine Grundvoraussetzung für eine Vermittlung ist es, dass die Katze im neuen Heim Zugang zum Haus hat. Das heißt, wir geben keine Hofkatzen als Mäusefänger ab, denn jede Katze wünscht sich einen Familienanschluss.

Und wer noch mit dem Gedanken spielt, ein Pärchen aufzunehmen, ist genau auf dem richtigen Weg. Besonders Kitten geben wir am liebsten nur zu zweit ab. Gern beraten wir Sie dazu.

Franzi

Pflegestelle Sandra in Frankfurt Oder 

weiblich 

Einzelhaltung

schmust, zutraulich 

Wohnungshaltung

Franzi ist eine Fundkatze und wurde vom Tierarzt auf ungefähr 15 Jahre geschätzt. Die Katzendame ist sehr verschmust und liegt gern neben oder auf ihren Menschen rum. Leider hat Franzi eine Schilddrüsenüberfunktion, ist aber mit Medikamenten eingestellt. Durch die Erkrankung ist eine regelmäßige Blutkontrolle alle halbe Jahre nötig. Die neue Familie von Franzi muss die Fellpflege, mit regelmäßigen Bürsten übernehmen, da sie sich nicht mehr selbst putzt. Auch beim Futter ist die Katze sehr wählerisch. Dies muss öfter gewechselt werden. Aufgrund ihres Alters schläft sie sehr viel und ist in der Wohnung kaum zu bemerken. Aktuell lebt Franzi mit anderen Katzen jeden alters in der Pflegestelle zusammen. 

Beastly

Im Tierheim 

männlich

Einzelhaltung

schüchtern, scheu, zurückhaltend

Wohnungshaltung, gern auch mit Freigang

 

Beastly ist auf einem verlassenen Gelände hinter einem hohen dichten Zaun gefunden worden. Schwer vorzustellen, dass er diesen selbst überwunden hat. Beastly ist noch schüchtern und im Tierheim noch sehr verängstigt. Wir gehen davon aus, dass das nicht sein Wesen ist und er nur aktuell mit der Situation überfordert ist.

Fundkater

Im Tierheim 

männlich

keine Einzelhaltung

zutraulich, verschmust 

Wohnungshaltung, gern auch mit Freigang


Der liebe Kater kam als Fundtier zu uns. Obwohl er schon ungefähr 8 Jahre alt und auch kastriert ist, hat ihn nie jemand vermisst. Auch nach mehreren Wochen nicht. Der Kater hat einen gebrochenen Zeh, wo sich in den nächsten Tagen noch klärt, ob dieser amputiert werden muss. Was schon ganz klar ist, ist dass er ein sehr lieber und verschmuster Kater ist und auch keine Angst vor Menschen und Tieren zeigt.

Pumi&Mogli

Im Tierheim 

männlich

keine Einzelhaltung

schüchtern, verspielt

Wohnungshaltung, gern auch mit Freigang

 

Pumi und Mogli sind 12 Wochen alt und noch etwas schüchtern, lassen sich aber anfassen. Es wird gar nicht mehr lange dauern, bis die beiden auch von selbst auf Menschen drauf zu gehen. Die Neugier ist auf jeden Fall schon groß. Sie sollten am liebsten zusammen oder wenigstens zu einer anderen Katze vermittelt werden. Im neuen Haushalt kann auch ein Hund leben.

Mogli

männlich

Einzelhaltung

zahm, verschmust, verspielt

Wohnungshaltung, gern auch mit Freigang

 

Mogli ist am 22.2.2009 geboren und ich bin somit 12 Jahre alt.

Ich bin ein neugieriger, stubenreiner Hauskater, der es liebt zu schmusen. Auch spiele ich sehr gerne. Wenn ich Lust habe, finde ich es toll, wenn man mir kleine Bälle formt, die man wirft und ich dann gerne, wenn man mich ruft, zurück bringe.
Ein weiteres Hobby von mir ist das Essen. Hierbei muss man mich manchmal etwas stoppen, da ich gern eine kleine Raupe Nimmersatt bin.
Ich habe 12 Jahre in einer Wohnung gelebt und kenne Kinder. Hunde habe ich jedoch bisher nicht so gern gehabt.
Vom Fenster aus, beobachte ich gerne die große Welt da draußen. Ich mag es sehr, wenn man mich kuschelt und grault und ich Nähe bekomme.

Amira

Pflegestelle Madeline in Eisenhüttenstadt 

weiblich

Einzelhaltung oder Paarhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Amira kam hoch tragend zu uns ins Tierheim. Derzeit erwarten wir ihre Babys in einer Pflegestelle. In 3 Monaten suchen wir für die liebe Amira ein Zuhause. Amira ist eine ausgesprochen zugängliche Katze. Sie ist sehr aufgeschlossen und verschmust. Sie kennt Kinder, Katzen und Hunde.

Tiffi

Pflegestelle Isabell in Eisenhüttenstadt

weiblich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Tiffi ist lebhaft, verspielt und versteht sich mit anderen Katzen.

Sie ist noch nicht ganz handzahm, aber ist lieb und hört auf ihren Namen. In ihrer Pflegestelle lebt sie mit Hunden zusammen und zeigt keine Angst gegenüber

Hunden.

Mutter Elisabeth, Diana, Megan, Harry und Charles

Im Tierheim

3x weiblich, 2x männlich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Die Mutterkatze Elisabeth wurde in Frankfurt (Oder) mit Ihren 4 Kitten zusammen gefunden. Die zwei schwarzen Kitten sind Mädchen und heißen Diana und Megan. Die beiden Jungs sind der grau-weiße Kater Harry und der schwarz-weiße Kater Charles.

Banchi

weiblich, kastriert

Einzelhaltung oder mit anderen Katzen

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Banchi ist 3 Jahre alt und eine ruhige, sehr liebe Katze.

Jack

Pflegestelle Astrid in Eisenhüttenstadt

männlich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

Cary & Spidy

 

männlich, kastriert

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Cary & Spidy sind ca. 1 Jahr alt und kamen nach einer Beschlagnahmung zu uns.

Die beiden sind freundlich und aufgeschlossen. Sie sollten zusammen oder getrennt zu einer anderen Katze vermittelt werden, denn beide sind sehr sozial.

Krümel & Kitten: Keks, Biscuit, Törtchen und Cookie

Die kleine Katzenfamilie wurde kürzlich gefunden. Krümel sorgt sich sehr fürsorglich um ihre 4 Kitten. 

Ed

Pflegestelle Sandra in Frankfurt/Oder

männlich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

Fred

Pflegestelle Sandra in Frankfurt/Oder

männlich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

Banzai

Pflegestelle Sandra in Frankfurt/Oder

männlich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

Mango

Pflegestelle Bielek in Frankfurt/Oder

männlich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Mango ist 10 Wochen alt und ein aktives junges Katerchen.

Herbie

Pflegestelle Bielek in Frankfurt/Oder

männlich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Herbie ist 12 Wochen alt und ein aktives junges Katerchen.

Lippi, Pitus und Gretchen

Pflegestelle Madlen in Eisenhüttenstadt

2x männlich/ 1x weiblich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Die 3 Findelkinder sind 8 Wochen alt.

Püppi

Pflegestelle Robert in Eisenhüttenstadt

weiblich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Püppi ist ein 12 Wochen altes Kätzchen, das sehr sozial ist, darum wünschen wir uns für sie ein Zuhause mit einer weiteren Katze oder ein Zuhause in das sie einen Freund oder Freundin mitbringen kann.

Pablo & Lorenz

Pflegestelle Danka in Frankfurt/Oder

männlich

keine Einzelhaltung

zahm, verschmust

Wohnungshaltung / oder mit Freigang

 

Die beide Jungs sind gefunden worden und aktuell ca. 10 Wochen alt. Sie sind sehr verschmust und sehr verspielt. Gern möchten wir die beiden Brüder zusammen vermitteln.

Irena

Irena ist eine 13 Jahre alte Katze. Sie ist im ersten Moment etwa zurückhaltend, taut aber recht schnell auf und wäre auch sehr froh in ein schönes zu Hause ziehen zu dürfen.

Nona

Nona ist eine 7 Jahre alte Mischlingskatze. Die alte Dame ist sehr zutraulich und man merkt ihr das alter nicht an. Sie liebt es zu schmuset und gestreichelt zu werden. Wir wünschen uns für die Katzendame ein schöne zu Hause, wo sie die Pflege aufgrund ihres langen Fells bekommt, die sie braucht.

Pietri

Pietri ist 10 Wochen alt und sucht ein Zuhause bei einem anderen Jungkätzchen.

Tapsi

Tapsi ist eine ca. 3 Jahre alte Fundkatze und kam mit ihren Jungen zu uns. Die Kitten sind inzwischen vermittelt. Tapsi wurde, da sie nicht zahm ist und ihre Vermittlungschancen gering sind, kastriert wieder ausgesetzt. Derzeit ist sie wieder in ihrer alten Umgebung zurück. Obwohl Tapsi nicht von allein auf Menschen  drauf zu geht, wollen wir die Hoffnung nicht aufgeben, dass sich vielleicht doch noch eine Familie für sie findet. Zu gern würden wir die liebe Katze in ein Zuhause mit Freigang vermitteln, wo sie aber auch auf der Couch schlafen darf und im Bedarfsfall ein tiermedizinische Versorgung erhält.

Lilli

Lilli ist schwanger zu uns ins Tierheim als Fundkatze gekommen. Natürlich kümmerten wir alle uns gut um Sie, damit sie in einer ruhigen und angenehmen Umgebung Ihre Kitten zur Welt bringen konnte. Die Kitten sind bereits vermittelt. Auch Lilli freut sich über eine neue Familie am besten mit Freigang. Lilli ist eine sehr verschmuste und offene Katze. Sie kommt sofort und möchte gestreichelt werden.

Cassy

Cassy zeigte sich anfangs etwas schüchtern, aber mit der Zeit ist sie aufgetaut. Die Katzendame 4,5 Jahre alt. Die Katze ist kastriert und sucht ein ganz liebevolles Zuhause! 

Paulchen

Paulchen ist ein ca. 14 Jahre alter Kater. Er wurde aufgrund des Versterbens seines Besitzers abgegeben. Paulchen ist superlieb und dankbar für jede Streicheleinheit. Obwohl er Einzelkater war, versteht er sich in seiner aktuellen Pflegestelle mit dem dort vorhandenen Hund und den Katzen. Sein neues Zuhause sollte sich aber auch bewusst sein, dass Paulchen nicht gern lange allein ist. Er sieht auf den Fotos krank aus, jedoch wurde er bereits gründlich tierärztlich untersucht mit dem überraschend freudigen Ergebnis, dass er keine Erkrankungen hat, die man allerdings in dem Alter auch durchaus erwarten könnte. Er wird nun liebevoll in seiner Pflegestelle aufgepäppelt und mag gar nicht genug vom Fressen bekommen. Wenn er Normalgewicht hat, freut er sich auf ein schönes Zuhause, in dem er seinen Altersruhesitz genießen kann. Es dauert allerdings noch etwas, da Paulchen länger als andere zum Zunehmen braucht.

Tel: 0173 90 36 140

Tierheim am See

Vogelsänger Chaussee 2

(neben Steinhandel Nogi)

15890 Eisenhüttenstadt

  

Tel: 0173 903 6140

 

Info@Tierheim-am-See.de

Hier könnt ihr uns unterstützen: 

Wunschliste Tierschutz-Shop

Unterstützer:


Banner-Bild: fotolia © Nelos