Hilfe bei Wildtieren

Auch wir können nicht immer helfen, aber wir können weiterhelfen ;)

Für verwaiste oder verletzte Wildtiere gibt es Anlaufstellen, die auf diese Fachgebiete spezialisiert sind.

Tauben

Frau Freninez Wiesenau - Nummer auf Anfrage.

Igel

http://igelstation-neuzelle.beepworld.de/ Frau Hartung 033652/822871

Greifvögel

Herr Possardt 033608/3170 oder 0171 4975913

Wildtiere/Greifvögel/Fledermäuse

Umweltamt - untere Naturschutzbehörde

 

Frau Friedel 03366 351679

Herr Ittermann 03366 351678

 

Notfallnummer außerhalb der Arbeitszeiten bitte telefonisch beim Tierheim erfragen.

Was noch sehr wichtig ist:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Tiere nicht bei Ihnen abholen können! Denn wir haben rund um die Uhr alle Hände voll zu tun:

- Gehege täglich säubern

- Medizinische Versorgung der Tiere

- Fütterung- Beratungen

- Training mit den Tieren

...und ein bisschen Privatleben ;)

 

Vielen Dank!

 

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie es ist, plötzlich mit einem hilflosen oder verletzten Tier dazustehen und nicht zu wissen, wer hilft und wie komme ich um Himmelswillen dort hin... Ausgerechnet jetzt, in diesem Moment, hat man keine Zeit, kein Auto usw. Aber ich appeliere an Ihr Gewissen, dem Tier zu helfen! Wir waren auch schon Stunden unterwegs, um einen Frischling, Jungvögel, Eichhörnchen usw. in fachkundige Hände (meist weit weg) zu bringen. Hinterher war ich doch immer sehr glücklich, diese Umstände auf mich genommen zu haben - selbst wenn das Tier dann doch gestorben ist. Aber ich habe ALLES getan!

Tierheim am See

Vogelsänger Chaussee 2

(neben Steinhandel Nogi)

15890 Eisenhüttenstadt

 

 

Tel: 0173 903 6140

Tierheim am See

Vogelsänger Chaussee 2

(neben Steinhandel Nogi)

15890 Eisenhüttenstadt

 

 

Tel: 0173 903 6140


Banner-Bild: fotolia © Nelos