In dieser Rubrik finden Sie alle Hunde aus unserem Tierheim, die sich derzeit in Pflegestellen befinden.

Pflegestelle bedeutet, eine private Familie, die einen Hund bis zu seiner Adoption beherbergt. Besonders für sensible Hunde ist eine Pflegestelle angenehmer als der Aufenthalt im Tierheim. Des Weiteren lernen die Hunde in den Pflegestellen viele alltägliche Dinge wie Kinder, andere Tiere und z.B. die Stubenreinheit kennen.

Wenn Sie Interesse an einem der Hunde haben, rufen Sie bitte zunächst im Tierheim an.

So können wir schon erste Fragen klären und wir stellen dann den Kontakt zur Pflegestelle her.

Elmo  Pflegestelle Frankfurt Oder 15230

Elmo ist ein 5 Jahre alter Malinois Mix Rüde. Er und seine Geschwister wurden in Deutschland geboren und seine Besitzer fanden leider keine Abnehmer. So blieb er mit 2 weiteren Geschwistern auf dem Grundstück. Elmo ist sehr unsicher. Er kennt viele Dinge nicht. Menschen begegnet er vorsichtig. Das Laufen an der Leine und am Geschirr lernt er momentan im Tierheim. Mit anderen Hunden versteht sich der 60 cm große, kastrierte Rüde gut.

Für Elmo suchen wir erfahrene, geduldige Menschen.

Blanca

Sie ist 1 Jahr alt und 53cm groß. Sie ist eine liebe Hündin die schüchtern und zurückhaltend ist. Verträgt sich mit Artgenossen.

Rollo

Alia - Pflegestelle Claudi PLZ 24855

Alia ist eine 5 Jahre alte taube Staff-Mix Hündin und sucht ein liebevolles, aber konsequentes Zuhause, ohne Kinder und andere Tiere im Haushalt.


Sie geht aufgeschlossen und freundlich auf Menschen, wie auch auf Hunde zu und begeistert einen mit ihrer fröhlichen Art. Sie ist eine sehr aktive Hündin und liebt es im Sommer baden zu gehen, läuft gerne am Fahrrad und setzt beim Spielen gern ihre Nase ein. Sie liebt Streicheleinheiten und die Nähe ihres Menschen.


Es gibt aber leider auch andere Momente, die unter die statusbedingte Aggression fallen. Bei der statusbedingten Aggression geht es dem Hund um die Optimierung seiner Position im Sozialgefüge des Haushalts, in dem er lebt. Der Hund versucht, wenn aus seiner Sicht der Bedarf besteht, seinen Statusanspruch im sozialen Gefüge auch mittels aggressivem Verhalten einzufordern und zu verteidigen.

Alia zeigt dies durch das Beanspruchen und Verteidigen von verschiedensten Ressourcen.

Alia braucht einen verantwortungsvollen Menschen, der sie so nimmt wie sie ist, ihr Sicherheit und Liebe gibt, ihr aber auch Grenzen aufzeigt, um eine tolle Mensch-Hund Beziehung aufbauen zu können. Mit ihr muss vorausschauend umgegangen werden; sie braucht keine harte Hand, sondern einen Menschen für den ein liebevoller Umgang und Konsequenz kein Widerspruch sind.


Alia ist eine traumhafte Hündin, die nun schon seit fast 4 Jahren auf ihren Menschen wartet; sie ist jede Mühe wert.

Derzeit befindet sich Alia in einer Pflegestelle in 24855.


Für Fragen stehen wir jederzeit telefonisch zur Verfügung!


Vermittlung bundesweit und in das deutschsprachige Ausland!

Alfred- Berlin

Alfred ist bei Menschen, die er kennt, sehr lieb und verbunden. Fremden gegenüber ist er grundsätzlich etwas misstrauisch und es braucht etwas Geduld bis er Vertrauen aufbaut.

Deshalb wird er sicherlich nicht gleich bei der ersten Begegnung „Schwanzwedelnd" auf seine neuen Besitzer zugehen.

Er ist einer dieser Hunde, die sich sehr stark an nahestehende Personen bindet. Durch seine Biografie, er wurde in Rumänien verletzt aufgefunden, zeigt er Angst gegenüber Menschen,

Geräuschen oder Situationen, die ihm bisher noch unbekannt sind.

Hat er aber einmal Vertrauen gewonnen, ist er ein sehr anhänglicher, gehorsamer und äußerst sensibler Hund. Er ist sehr verschmust und sucht die Nähe zu seinen Bezugspersonen.

Gemeinsames Kuscheln ist ein Muss! Zuhause ist er ruhig, sehr relaxed und gehorsam, hat aber nichts dagegen, wenn er spielerisch auch mal richtig austickern darf. Dann geht’s ab!

Sachen suchen, Bälle fangen, Rumtoben machen Alfred mega Freude!

Das Leben in der Wohnung kennt er und kann auch gut alleine sein. Auch Autofahrten sind kein Problem für Ihn.

Alfred ist lernfreudig, aufmerksam und schlau. Sehr schnell versteht er neue Kommandos. Lange Spaziergänge durch den Wald liebt er genauso wie Schwimmen im See. Beim Zusammentreffen

mit anderen Hunden entscheidet allerdings die Sympathie. Er hat die Neigung sich schwächeren Hunden gegenüber stark beweisen zu wollen. Da wird schon mal rumgepöbelt und versucht dem

anderen zu zeigen, wer hier der eigentliche Chef ist. Er neigt auch zu Territorialen Verhalten.

Alfred sucht ein liebevolles Zuhause, eine artgerechte Umgebung. Vielleicht mit viel Auslauf und netten Menschen, die ihn dazu auch noch geistig fordern.

Merle

Merle ist eine 1 Jahre alte Mischlingshündin, die sehr aufgeweckt verspielt. Sie ist bereits stubenrein und kuschelt gern. Aktuell wohnt sie in einem Haushalt mit Kinder und Katzen. Zu Artgenossen ist sie freundlich.

Merle sucht eher ein zu Hause bei einer Frauen, da sie aufgrund ihrer früheren Erfahrungen leider auf Männer sehr spezifisch reagiert.
Die Hündin wurde nach ihrer Adoption durch die aktuelle Familie am Fuß operiert und trägt Gold und Platin Implantate, seit her ist sie in der Bewegung nicht mehr sehr eingeschränkt. Beim toben sieht man nicht mal mehr das sie eine deformierte Vorderpfote hat.
Merle lebt aktuell in Bassum.

Veta Pflegestelle PLZ 16552

Veta, Hündin,  ca 1 Jahr alt, 65 cm, stubenrein, kastriert, lieb, verträglich, auch mit Katzen und Kindern, kennt die Leine, fährt gut im Auto. Veta ist sehr gehorsam und lernwillig, sie wäre ein guter Begleit- und Familienhund, aber auch für die Menschen, die mit dem Hund trainieren möchten (zB Suchaufgaben) wäre sie eine gute Partnerin. Ansprechpartnerin Tatjana

Tierheim am See

Vogelsänger Chaussee 2

(neben Steinhandel Nogi)

15890 Eisenhüttenstadt

  

Tel: 0173 903 6140

 

Info@Tierheim-am-See.de

Hier könnt ihr uns unterstützen: 

Wunschliste Tierschutz-Shop

Unterstützer:

Banner-Bild: fotolia © Nelos