Urlaubsbetreuung in der Tierpension am See

Wir bieten eine Urlaubsbetreuung für Hund, Katze und Maus an.

 

Hierbei richten wir uns individuell nach den Gewohnheiten und Bedürfnissen unserer Gäste.

 

Urlaubskatzen haben ein ca. 12m² großes Einzelzimmer, ausgestattet mit Kratzbäumen, Sitz -und Kuschelmöglichkeiten und einem Katzenheimkino (Aquarium). Die Betreuung einer Katze kostet 8€ pro Tag.

 

Katzen sind umgebungsbezogene Tiere, darum bieten wir innerhalb Eisenhüttenstadts auch die Urlaubsbetreuung Ihrer Katze bei Ihnen Zuhause an. Je nach Wunsch kommen wir 1-2 mal am Tag in die Wohnung und versorgen die Katze. Besonders empfindlichen Katzen ist dies lieber als ein Umgebungswechsel. Hier fallen Kosten von ca. 10€ pro Anfahrt an.

 

Die Unterbringungskosten für ein Kleintier (Meerschweinchen, Kaninchen, Hamster) betragen 6€ pro Tag. Da wir Unterbringungsmöglichkeiten vor Ort haben, muss kein Käfig mitgebracht werden.

 

Die Betreuung unserer Urlaubshunde gestaltet sich oft sehr individuell. Jeder Hund hat andere Bedürfnisse und Gewohnheiten, denen wir uns gern anpassen. Grundsätzlich hat jeder Hund einen Einzelschlafplatz. Dies kann im Haus ein Zimmer sein oder draußen in einem Holzhäuschen mit Couch und ständigem Zugang in ein Freigehege.

 

Urlaubshunde, die sozialisiert sind, toben tagsüber bei uns in der Gruppe auf einer umzäunten Freifläche. 2 mal am Tag gehen wir spazieren und zwischendurch gibt es für die Hunde ein abwechslungsreiches Tagesprogramm.

 

Nicht selten haben wir aber auch etwas schüchterne, sehr kleine oder schon sehr alte Gäste, die lieber etwas mehr Ruhe genießen möchten. Hier haben wir die Möglichkeit für eine Unterbringung in einer kleinen umzäunten Wiese, wo sie tagsüber nicht von den großen Hunden gestört werden.

 

Für unverträgliche Hunde, gibt es auch Einzelunterbringungsmöglichkeiten.

 

Um diese vielen wichtigen Punkte genau durchsprechen zu können, bitten wir unsere Gäste sich vor dem Urlaub einmal vorstellen zu kommen. Wir lernen den Hund kennen und der Hund kann schon zum ersten Mal das Grundstück beschnuppern, das oft sehr interessant nach anderen Hunden riecht.

 

Kein Hund ist bei uns tagsüber in einem Zwinger untergebracht!

 

Wichtige Voraussetzung für die Unterbringung ihres Tieres ist ein aktueller Impfstatus und ein vorhandener Floh- und Zeckenschutz. Auch eine Wurmkur sollte kürzlich erfolgt sein.

Hunde müssen eine abgeschlossene Haftpflichtversicherung haben.

 

 

Um eine unnötige Futterumstellung zu vermeiden, bringt jeder Gast sein Futter selbst mit. Gefüttert wird so, wie es das Tier Zuhause gewohnt ist. Auch eine Medikamentengabe ist kein Problem und erfolgt selbstverständlich zu den vom Besitzer genau vorgegebenen Zeiten.

 

Gern darf auch eine eigene Decke oder ein Kuschelkissen mitgebracht werden. Allerdings sollten diese nicht unersetzbar sein ;) da während des Hundeurlaubs mit Artgenossen auch mal etwas kaputt gehen oder dreckig werden kann.

 

Näpfe haben wir vor Ort, diese werden täglich ausgekocht.

 

Oft haben wir auch Kitagäste, die nur tagsüber bei uns sind, wenn ihre Besitzer einen langen Arbeitstag haben. Wer sitzt schon gern den halben Tag allein Zuhause? Viele unserer Hunde freuen sich sehr, wenn sie zu uns kommen und hier viel gemeinsam mit den anderen Hunden erleben. Auch für die Sozialisierung ist ein regelmäßiger Kontakt in der Gruppe nur zum Vorteil.

Die Betreuung kostet pro Tag 12€.

 

Tierheim am See

Vogelsänger Chaussee 2

(neben Steinhandel Nogi)

15890 Eisenhüttenstadt

 

 

Tel: 0173 903 6140


Banner-Bild: fotolia © Nelos