In dieser Rubrik finden Sie alle Hunde aus unserem Tierheim. Wir sind stets bemüht, unsere Homepage aktuell zu halten. Reservierungen sind erst nach erfolgtem Besuch möglich. Zu unseren Grundsätzen gehört es, dass wir keinen Hund in die reine Hofhaltung abgeben. Wir setzen den Familienanschluss voraus, bei dem sich der Hund auch mit im Haus aufhalten darf.

Sckoty

Sckoty ist männlich, 50 cm groß und 13 Jahre alt. Er ist seit 2013 in der Smeura und zeigt sich dem Menschen gegenüber lieb, freundlich und aufgeschlossen. Sein rechtes Hinterbein musste amputiert werden. Sckoty ist verträglich mit seinen Artgenossen und kann ab dem 16.4.21 in sein neues Zuhause ziehen.

Tony

Tony ist männlich, 30 cm groß und 2 Jahre alt. Er sitzt seit 2021 in der Smeura und zeigt sich dem Menschen gegenüber lieb, freundlich und aufgeschlossen. Mit seinen Artgenossen zeigt sich Tony verträglich. Ab dem 16.4.21 kann Tony in sein neues Zuhause ziehen.

Lina (versprochen)

Lina ist weiblich, 28 cm groß und 1 Jahr alt. Sie sitzt seit 2021 in der Smeura und zeigt sich dem Menschen gegenüber lieb, freundlich und aufgeschlossen. Lina zeigt sich im Umgang mit ihren Artgenossen verträglich und kann ab dem 16.4.21 in ihr neues Zuhause ziehen.

Locky (versprochen)

Locky ist männlich, 30 cm groß und 1 Jahr alt. Er sitzt seit 2021 in der Smeura und zeigt sich dem Menschen gegenüber lieb, freundlich und aufgeschlossen. Mit seinen Artgenossen zeigt sich Locky verträglich und er kann ab dem 16.4.21 in sein neues Zuhause ziehen.

Patrik

Patrik ist männlich, 50 cm groß und 2 Jahre alt. Er sitzt seit 2021 in der Smeura und zeigt sich dem Menschen gegenüber lieb, freundlich und aufgeschlossen. Mit seinen Artgenossen scheint Patrik verträglich. Patrick kann ab dem 16.4.21 in sein neues Zuhause ziehen.

 

Welpe weiblich

Der Welpe kann ab dem 16.4.21 vermittelt werden

Welpe weiblich

Der Welpe kann ab dem 16.4.21 vermittelt werden.

Welpe weiblich

Der Welpe kann ab dem 16.4.21 vermittelt werden.

Welpe männlich

Ab dem 16.4.21 vermittelbar. 

Maconica

Maconica ist weiblich, 35 cm groß  und 6 Jahre alt. Sie sitzt seit 2021 in der Smeura und zeigt sich dem Menschen gegenüber lieb, freundlich und aufgeschlossen. Auch mit ihren Artgenossen verträgt sie sich gut. Maconica hatte einen Tumor in der Milchleister, dieser wurde nun entfernt und jetzt wartet Maconica auf ein schönes neues Zuhause, in dem sie verwöhnt und geliebt wird.

Sie kann ab 16.4. in ihr neues Zuhause ziehen. :)

Chiba

Chiba ist eine sehr aufgeweckte und verspielte 5 Monate alte Hündin. Das Mischlingsmädchen versteht sich gut mit Artgenossen und ist Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen, lässt sich gern streicheln und will auch gefördert werden.

Kiwi (versprochen)

Kiwi ist eine ca. 28 cm hohe Mischlingshündin, die gern ein neues zu Hause finden möchte. Sie ist 7 Jahre alt und wiegt 7 kg.

Blanca (versprochen)

Blanca ist eine 4 Monate alte Labradormixhündin und wird später etwa 60 cm groß.

Tinky

Tinky ist nach einem kurzen Kennenlernen Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen. Wenn andere Hunde auf sie zukommen, ist sie erst einmal zurückhaltend, jedoch nach einem kurzen Beschnuppern verträglich. Die 9 Jahre alte Hündin lässt sich allerdings ihr Alter nicht anmerken und ist sehr agil. Tinky ist kastriert und wäre als Zweithund sehr gut geeignet.

Azira

Azira ist eine sehr genügsame und ruhige Hundedame. Sie ist knapp 10 Jahre alt und kastriert. Sie ist sehr verschmust und kommt mit Artgenossen gut aus.

Emil

Emil ist ein ca. 1 Jahr alter Labrador Mix Rüde. Er wurde Weihnachten ausgesetzt. Vermutlich, weil er kein einfacher Hund ist. Emil entscheidet bei anderen Hunden nach Sympathie. Bei Menschen schnappt er, wenn ihm etwas nicht passt. Auch bei vertrauten Menschen macht er Ernst, sowie es nicht nach seiner Nase geht. Ansonsten ist er ein wundervoller Hund, der sich auch in der Stadt wohl fühlt und mit dem man eigentlich Pferde stehlen könnte.

Für Emil suchen wir erfahrene Menschen, ohne Kinder, die mit ihm ein positives Maulkorbtraining beginnen und verantwortungsbewusst langfristig an seinen Schwachstellen arbeiten.

Elmo

Elmo ist ein 5 Jahre alter Malinois Mix Rüde. Er und seine Geschwister wurden in Deutschland geboren und seine Besitzer fanden leider keine Abnehmer. So blieb er mit 2 weiteren Geschwistern auf dem Grundstück. Elmo ist sehr unsicher. Er kennt viele Dinge nicht. Menschen begegnet er vorsichtig. Das Laufen an der Leine und am Geschirr lernt er momentan im Tierheim. Mit anderen Hunden versteht sich der 60 cm große, kastrierte Rüde gut.

Für Elmo suchen wir erfahrene, geduldige Menschen.

Oggy (versprochen)

Oggy gehört zu unseren Senioren und wurde 2010 geboren. Er würde sich sooo sehr über ein eigenes Körbchen und eine liebe Familie freuen.

Der kastrierte Rüde ist 50 cm groß und versteht sich mit anderen Hunden sehr gut. Er ist ein ruhiger und verschmuster Charakter und eignet sich gut als Zweithund oder für weniger erfahrene Leute.

Altersbedingt hat Oggy Probleme mit der Hüfte. Durch Arthrosen ist er etwas wetterfühlig, sodass man das Tagesprogramm seinem Wohlbefinden etwas anpassen muss.

Apatsche

Apatsche ist ein 1 Jahr alter Schäferhundwelpe, der mit schwer deformierten Beinen zu uns kam. Vermutlich hatte er einen Autounfall. Auf Grund der schlecht verheilten und massiven Verletzungen musste ihm ein Hinterlauf amputiert werden.

Inzwischen ist alles verheilt und Apatsche kommt mit seinem Handicap prima zurecht.

Der liebe Rüde kennt Kinder, Katzen und andere Hunde.

Er ist ein aufgeschlossener junger Hund, der offen auf Menschen zu geht und große Freude am Leben hat.

Bartista

Schäferhund Senior Bartista sucht ein Zuhause.

Der 11 Jahre alte und bildhübsche Rüde ist ein ehemaliger Diensthund, welcher aus Altersgründen in den Ruhestand versetzt wurde.

Seit wenigen Wochen lebt er nun bei uns im Tierheim am See und zeigt jeden Tag aufs Neue was er für ein toller Hund ist.

Bartista hatte noch nie ein gemütliches und warmes Körbchen, da er sein gesamtes bisheriges Leben in einem Zwinger übernachten musste.

Er beeindruckt uns täglich mit seinem sehr ausgeglichenen und freundlichen Wesen, geht gerne Spazieren, liebt es gebürstet zu werden und möchte seinem Menschen einfach nur gefallen. Seine 10 Jahre merkt man ihm absolut nicht an. Mit viel Freude genießt er die gemeinsame Aktivität mit dem Menschen.

Sein neues Zuhause sollte ohne kleine Kinder sein, denn manchmal ist er noch etwas über motiviert und tollpatschig.

 

Wir suchen für Bartista ein Zuhause wo ihm voller Familienanschluss gewährt wird.

Lexx

Man nannte ihn Kommissar Lexx

Dieser wunderschöne DSH Rüde genießt zurzeit bei uns im Tierheim seinen wohlverdienten Ruhestand und hofft sehnlichst auf eine Familie, die mit ihm seinen letzten Lebensabend genießt.

Ruhestand?

Jaa genau, Lexx kam ursprünglich von einer Sicherheitsfirma zu uns und hat dort jahrelang treu gedient. Nun ist der Herr schon ganze 11 Jahre alt und hat auch bereits einige Wehwehchen und Knochenprobleme, welche medikamentös behandelt werden müssen.

Auf Grund von Spondylose ist er situationsbedingt Kotinkontinent. Sein letztes Zuhause sollte möglichst ebenerdig sein.

Lexx ist der Inbegriff von einem Deutschen Schäferhund. Er hat einen sehr starken will to please und möchte auch in seinem hohen Alter noch so arbeiten wie er es wohl schon in seinen jungen Jahren tat. Jedoch spielen seine Gelenke und Knochen da nicht mehr ganz so gut mit, sodass des Öfteren kurze Pausen nötig sind.

Sieht Lexx die Leine und sein allerliebsten Ball in meiner Hand, so hört man seine Freundesschreie schon von Weitem. Er möchte arbeiten, er möchte spazieren gehen, er möchte geliebt und geknuddelt werden und vor allem möchte er die volle Aufmerksamkeit seines Menschen und möchte ihm beweisen, was er doch noch für ein toller Kerl ist und was er in seinem Alter noch alles drauf hat.

Lexx liebt Spaziergänge, bei denen natürlich ER das Tempo und die Länge bestimmen sollte. Er liebt es genauso, einer Fährte nachzusuchen oder seinen heiß geliebten Ball zu apportieren.

Der alte Herr hat außerdem noch alle Kommandos von -Sitz! bis einem scharfen Stopp! aus der Bewegung- drauf und liebt das Unterordnungstraining sehr. All diese Dinge fordert er sich auch auf jedem Spaziergang ein, denn ein Schäferhund wie Lexx es ist, benötigt nun mal eine klare Führung und vor allem eine Arbeit, der er zusammen mit seinem Menschen nachgehen darf.

Lexx ist ein (ehemaliger) abtrainierter Diensthund und eignet sich nicht für Familien mit sehr kleinen Kindern.

Wenn unser Lexx nun euer Interesse geweckt hat und seine bezaubernden Augen in eure Herzen eingedrungen sind, so kommt ihn doch einfach mal bei uns im Tierheim besuchen, um den hübschen Kerl selbst kennenzulernen.

Maria

Maria ist eine sehr ängstliche Hündin. Sie braucht erfahrene Menschen in einer ruhigen Wohngegend. Andere Hunde mag sie gern.

Goofy

Ein toller Hund der ein ländliches Zuhause mit hundeerfahrenen Menschen sucht. Goofy ist der perfekte Zweithund für eine liebe Hündin. 

Greta

Dominante Hündin, ca. 9 Kg, für erfahrene Menschen.

Enna

Enna ist eine ca. 9 Jahre alte Mischlingshündin. Die alte Dame hat ein ruhiges Wesen und versteht sich mit allen Hunden und Katzen gut.

Sie ist sehr schüchtern und braucht ruhige Menschen in einem ruhigen Wohnumfeld.

Wir hoffen sehr, dass jemand der alten Hündin noch einmal ein Zuhause schenkt. Sie ist ca. 50 cm groß und kastriert.

Linda

Linda ist eine 1 Jahr alte, schüchterne Mischlingshündin.

Die liebe Hündin hat es schwer ein Zuhause zu finden, denn in ihrem jungen Alter wurde jetzt schon eine HD diagnostiziert.

Derzeit kommt Linda damit zurecht und braucht keine Medikamente.

Gegenüber Menschen ist Linda schüchtern, sie braucht in ihrem zukünftigen Zuhause eine ruhige Wohngegend.

Andere Hunde mag sie sehr. Linda orientiert sich gern an ihnen und spielt auch sehr gern.

Ideal wäre für sie ein Zuhause als Zweithund.

Linda ist kastriert, ca. 55 cm groß.

Ramsi

Ramsi ist ein 9 Jahre alter, kastrierter Mischlingsrüde. Er ist ein ruhiger, lieber Kerl.

Leider verbringt er bereits viele Monate bei uns.

Irgendwie ist das Glück nicht auf seiner Seite. Zwar ist die Ausreise aus Rumänien schon eine deutliche Verbesserung für Ramsi, jedoch ist er auch hier einsam und allein im Zwinger.

 

Ramsi ist schon ein älterer Herr und sucht ein ruhiges Zuhause. Dennoch geht er noch gern Spazieren.

Altersbedingt hat er Spondylosen und ist dadurch manchmal etwas wetterfühlig, sodass wir an manchen Tagen mit Schmerzmitteln aushelfen müssen.

Wir hoffen sehr, dass der alte Mann auf seine letzten Jahre noch ein warmes Plätzchen finden kann.

Seine letzte Familie gab ihn ab, da er nach Besuch schnappte. Im Tierheim gab es in den letzten Monaten keinen Vorfall. 

Doch leider lassen sich viele Interessenten davon abschrecken.

Wir hoffen sehr, dass sich noch einmal eine Familie findet, die Ramsi eine Chance gibt.

Vorzugsweise ohne Stufen.

Der Labradormix ist ca. 53 cm groß und 22 Kg schwer, mit anderen Hunden ist er verträglich.

Bruno

Der 2 Jahre alte Mischling Bruno kam zu uns ins Tierheim, da sein Herrchen schwer erkrankte. Da Bruno nie viel Menschenkontakt hatte und nur auf dem Grundstück lebte, ist er Fremden gegenüber misstrauisch.
Das zeigt sich nicht auf dem ersten Blick. Bruno ist neugierig und geht auf Menschen zu.
Wenn aber Fremde zu hastig agieren, schnappt er aus Unsicherheit zu.
Wir suchen erfahrene Menschen, die sich von einem Schnapp-Versuch nicht beeindrucken lassen und ihm trotzdem eine Chance geben.
Bruno muss erstmal lernen eine Bindung zum Menschen aufzubauen.
Mit anderen Hunden versteht er sich je nach Sympathie.
Für Bruno wünschen wir uns ein Zuhause ohne kleine Kinder und idealerweise mit Grundstück.
Er ist 63 cm groß, ca. 40 Kg schwer und kastriert.

Mila

Mila ist eine kastrierte, 4 Jahre alte Hündin, die schwer traumatisiert aus Rumänien zu uns kam.

Mila ist mit anderen Hunden sehr gut verträglich, Menschen gegenüber aber sehr ängstlich.

Sie schnappt nicht und läuft inzwischen auch schon an der Leine, hat aber immer wieder eine deutliche Fluchttendenz.

Für Mila suchen wir ein erfahrenes, liebevolles und ruhiges Zuhause.

Bayli

Bayli ist ein ca. 5 Jahre alter Boxermix.

Der agile Rüde kam nach mehrfacher Misshandlung durch seinen Besitzer zu uns.

Zeugen berichteten, dass er ihn "abrichten" wollte.

Was das Ego des Besitzers aufwerten sollte, versaut letztendlich Baylis Leben.

Eine Vermittlung ist nicht leicht, denn durch die schlechten Vorerfahrungen beißt Bayli bei unerwarteten Bewegungen zu.

Seit Monaten wartet Bayli vergeblich bei uns auf ein Zuhause.

Für Bayli suchen wir hundeerfahrene Menschen ohne Kinder und andere Tiere.

Bayli ist ein aktiver Hund mit wenig Erziehung. Er ist 60 cm groß und 28 Kg schwer.

Notfall Sayana - auf Pflegestelle in Berlin

Sayana sucht dringend ein Zuhause! Zum einen verunsichert sie das Leben in der Stadt, zum anderen kann sich ihre Pflegestelle nicht richtig durchsetzen und Sayana beginnt zu verteidigen.

Wir suchen dringend ein Zuhause mit ruhiger Wohngegend.

 

Sayana ist eine liebe und wundervolle Mischlingshündin, mit einer Schulterhöhe von 50 cm. Sie ist 8 Jahre alt, was man ihr aber nicht anmerkt, da sie sehr jung geblieben scheint. Sie ist sehr verspielt, kinderlieb und sucht nun ihr endgültiges Zuhause.

Sayana ist sehr lernwillig und liebt ihre Menschen über alles. Sie würde ihnen am liebsten jeden Wunsch von den Lippen ablesen und folgt ihnen überall hin. Sayana möchte ständig mit dabei sein und folgt ihren Menschen auf Schritt und Tritt. Sie ist sehr neugierig und beobachtet gern das Geschehen außerhalb des Hauses. Am liebsten verbringt sie den ganzen Tag draußen.

Da Sayana einen großen Freiheitsdrang verspürt, sucht sie ein Haus mit einem schönem, großen Garten zum spielen, toben und herumrennen, bevorzugt in einer ländlicheren Gegend. Leider musste die Pflegestelle vor ein paar Wochen ihre Ersthündin gehen lassen, an die sich Sayana sehr orientiert hat und mit der sie sich super verstand. Seitdem macht sie einen recht traurigen Eindruck und liegt eigentlich nur noch so da. 

Über einen souveränen Ersthund mit dem Sayana spielen und an dem sie sich orientieren kann, würde sie sich sicherlich freuen. Das allein bleiben schafft sie leider noch nicht, außer es ist ein anderer Hund bei, der ihr Sicherheit gibt und an dem sie sich orientieren kann.

Sayana ist kein Anfängerhund und die neuen Halter sollten hundeerfahren und konsequent sein, sonst neigt sie dazu den Halter zu verteidigen.

Für Sayana wünschen wir uns Menschen mit Hundeerfahrung.

Alia - Pflegestelle Claudi PLZ 24855

Alia ist eine 5 Jahre alte taube Staff-Mix Hündin und sucht ein liebevolles, aber konsequentes Zuhause, ohne Kinder und andere Tiere im Haushalt.


Sie geht aufgeschlossen und freundlich auf Menschen, wie auch auf Hunde zu und begeistert einen mit ihrer fröhlichen Art. Sie ist eine sehr aktive Hündin und liebt es im Sommer baden zu gehen, läuft gerne am Fahrrad und setzt beim Spielen gern ihre Nase ein. Sie liebt Streicheleinheiten und die Nähe ihres Menschen.


Es gibt aber leider auch andere Momente, die unter die statusbedingte Aggression fallen. Bei der statusbedingten Aggression geht es dem Hund um die Optimierung seiner Position im Sozialgefüge des Haushalts, in dem er lebt. Der Hund versucht, wenn aus seiner Sicht der Bedarf besteht, seinen Statusanspruch im sozialen Gefüge auch mittels aggressivem Verhalten einzufordern und zu verteidigen.

Alia zeigt dies durch das Beanspruchen und Verteidigen von verschiedensten Ressourcen.

Alia braucht einen verantwortungsvollen Menschen, der sie so nimmt wie sie ist, ihr Sicherheit und Liebe gibt, ihr aber auch Grenzen aufzeigt, um eine tolle Mensch-Hund Beziehung aufbauen zu können. Mit ihr muss vorausschauend umgegangen werden; sie braucht keine harte Hand, sondern einen Menschen für den ein liebevoller Umgang und Konsequenz kein Widerspruch sind.


Alia ist eine traumhafte Hündin, die nun schon seit fast 4 Jahren auf ihren Menschen wartet; sie ist jede Mühe wert.

Derzeit befindet sich Alia in einer Pflegestelle in 24855.


Für Fragen stehen wir jederzeit telefonisch zur Verfügung!


Vermittlung bundesweit und in das deutschsprachige Ausland!

Candy

Candy ist eine Hündin mit einem großen Herz. Sie ist lieb zu jedem Menschen und zu jedem Tier.

Wenn sie einem mit ihren großen braunen Kulleraugen anschaut, möchte man sie einfach knuddeln.

Doch das nützte ihr bisher nicht viel. Nahezu ihr Leben lang wartet sie im Tierheim vergeblich auf ein Zuhause.

Erst verbrachte sie 12 Jahre in einem rumänischen Heim und nun das letzte Jahr bei uns. Ins Tierheim kam die schüchterne Candy im Alter von einem Jahr. Man merkte ihr an, dass sie das Zusammenleben mit dem Menschen kennt, eigentlich zutraulich ist, aber durch schlechte Erfahrungen großen Respekt vor Menschen hat.

Eine große Narbe zieht sich rund um ihre Schnauze. Vermutlich war diese mal mit einer Schnur umwickelt, die sich stark eingeschnitten hat.

Inzwischen ist Candy 14 Jahre alt und hatte noch nie ein richtiges Zuhause.

Candy wirkt aber noch nicht so alt.

Die ruhige Hündin hat keine großen Wünsche. Sie möchte nur ein warmes Plätzchen, etwas zu Essen und am liebsten ganz viele Streicheleinheiten.

Dafür schenkt sie ihren Menschen ihr großes Herz und ihr liebevolles Wesen.

Candy bleibt lieb allein, bellt nicht, fährt im Auto mit, verträgt sich mit Kindern und allen Tieren. Sie kennt Pferde, Hühner und Katzen. Besonders gern spielt sie mit kleinen Hunden. Candy genießt jede Streicheleinheit und jedes Leckerli.

Jedoch muss man sich ihr immer langsam nähern. Durch großer Angst vor Leinen, haben wir das Laufen an der Leine bisher noch nicht gut üben können. Wir wünschen uns daher für Candy ein Haus mit Grundstück.

Candy ist kein Hund, der sich seine Aufmerksamkeit aufdringlich einfordert. Sie nimmt eher Kontakt zu Kindern auf, als zu Erwachsenen, ist dabei aber nie aufdringlich.

Candy ist bei Fremden Menschen immer vorsichtig und sucht daher ein ruhiges und einfühlsames Zuhause. Sie ist kastriert, 53 cm groß und 22 Kg schwer.

Tierheim am See

Vogelsänger Chaussee 2

(neben Steinhandel Nogi)

15890 Eisenhüttenstadt

  

Tel: 0173 903 6140

 

Info@Tierheim-am-See.de

Hier könnt ihr uns unterstützen: 

Wunschliste Tierschutz-Shop

Unterstützer:


Banner-Bild: fotolia © Nelos