In dieser Rubrik finden Sie alle Hunde aus unserem Tierheim. Wir sind stets bemüht, unsere Homepage aktuell zu halten. Reservierungen sind erst nach erfolgtem Besuch möglich. Zu unseren Grundsätzen gehört es, dass wir keinen Hund in die reine Hofhaltung abgeben. Wir setzen den Familienanschluss voraus, bei dem sich der Hund auch mit im Haus aufhalten darf.

Odin

Odin ist ein 5 Jahre alter, kräftiger und aktiver Labrador Rüde. Mit anderen Hunden versteht er sich gut. Auch Kinder kennt er. Wir suchen ein Zuhause mit Grundstück und viel Zeit zum Spazieren.

Ramsi

Ramsi ist ein 9 Jahre alter Mischlingsrüde. Er ist ein ruhiger, lieber Kerl.

Mit anderen Hunden kommt er gut aus, ist jedoch futterneidisch.

Ramsi ist schon ein älterer Herr und such ein ruhiges Zuhause. Dennoch geht Ramsi noch gern Spazieren.

Altersbedingt hat er Spondylosen und ist dadurch manchmal etwas Wetterfühlig, sodass wir an manchen Tagen mit Schmerzmitteln aushelfen müssen.

Wir hoffen sehr, dass der alte Mann auf seine letzten Jahren noch ein warmes Plätzchen finden kann.

Seine letzte Familie gab ihn ab, da er nach Besuch schnappte. Im Tierheim gab es in den letzten Monaten keinen Vorfall. 

Suri

Suri ist Menschen (auch größeren Kindern/Jugendlichen) gegenüber sehr freundlich, sie kommt mit Katzen klar, kennt das Hunde-ABC (Sitz, Platz, Warte usw.), hält bei Pflegemaßnahmen problemlos still und genießt es, gebürstet zu werden, kann allein bleiben, fährt brav und gern Auto, geht gut an der Leine und als Wasserratte planscht und schwimmt sie mit Begeisterung.
Mit anderen Hunden ist sie verträglich.
Für die sehr liebe 8-jährige Schäferhündin wäre es der „Himmel auf Erden“, wenn sie möglichst rasch ein eigenes Zuhause mit Garten (und Planschbecken!) bekommt.
Zudem wäre regelmäßige Physiotherapie für die ältere Hundedame sinnvoll, auch wenn sie trotz ihrer Arthrose noch recht fit ist.
Sie ist  eine ideale und unkomplizierte Begleiterin für Menschen, die bei täglichen Spaziergängen in der Natur Erholung und Entspannung suchen.
Suri liebt Apportier- und Zerrspiele mit ihrem Menschen und trägt gerne Spielsachen im Maul, auch während der Spaziergänge.
Suri braucht eine (hundeerfahrene) Bezugsperson mit natürlicher Autorität, die sie liebevoll, doch souverän, klar und konsequent führt.

Suri befindet sich derzeit zusammen mit Kyrill auf einer Pflegestelle in Neuzelle (https://www.schlaubetal-caniden.de/) - Da dies auch nur eine Notlösung ist, ist die Suche nach einem neuen Zuhause für Suri sehr dringend. Suri kann einzeln, aber auch gerne zusammen mit Kyrill vermittelt werden. Beide verstehen sich sehr gut. 

Kyrill

Der 8-jährige Schäferhund-Rüde Kyrill hat ein besonders sensibles Wesen und offenbar bislang von Menschen nicht ausreichend positive Bestätigung erhalten, wodurch er im Alltag manchmal überfordert und hilflos wirkt. Er braucht also eine (hundeerfahrene) Bezugsperson, die ihm in spielerischer Weise mehr Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit vermittelt, ihn aber auch mit natürlicher Autorität ruhig, geduldig und liebevoll leitet.
Mit Menschen (auch größeren Kindern/Jugendlichen) ist Kyrill sehr zugänglich und freundlich, er kuschelt gerne, hält bei Pflegemaßnahmen problemlos still und genießt es, gebürstet zu werden, kennt das Hunde-ABC (Sitz, Platz, Warte usw.), fährt brav und gern Auto, liebt Spaziergänge in der Natur, braucht aber noch etwas Leinentraining.
Kyrill leidet an chronischer Bauchspeicheldrüsen-Insuffizienz und bekommt sein Diätfutter mitsamt Enzymmischung und Medikamenten auf fünf kleine Mahlzeiten pro Tag verteilt. Er kann gut alleine bleiben, allerdings ist zu bedenken, dass er sich aufgrund seiner Erkrankung öfter lösen muss.
Den Umgang mit Katzen muss Kyrill noch lernen.
Kyrill kann als Einzelhund aufgenommen, aber auch zu einem vorhandenen Hund dazu genommen werden. In einem Mehrhundehaushalt täte ihm eine souveräne, entspannte und gelassene (ältere) Hündin, an der er sich orientieren kann, ganz besonders gut.
Welcher Hundefreund nimmt sich des lieben, schwer kranken Schäferhundes an und schenkt Kyrill für seine letzten Jährchen ein richtiges Zuhause?

Kyrill befindet sich derzeit zusammen mit Suril auf einer Pflegestelle in Neuzelle (https://www.schlaubetal-caniden.de/) - Da dies auch nur eine Notlösung ist, ist die Suche nach einem neuen Zuhause für Kyrill sehr dringend. Kyrill kann einzeln, aber auch  gerne zusammen mit Suri vermittelt werden. Beide verstehen sich sehr gut. 

Rossi

Rossi ist ein 6 Jahre alter Schäferhundmix. Mit seinen 55 cm ist er jedoch nicht allzu groß.

Dafür aber ein energievoller Wirbelwind.

Der liebe Rüde kann es jedes mal kaum erwarten aus dem Zwinger zu kommen. Das Gassi gehen ist seine größte Freude, aber auch das Schmusen mit seinen Menschen darf nicht fehlen.

Mit anderen Hunden kommt Rossi gut zurecht.

Wir wünschen uns für den lieben Kerl etwas hundeerfahrene Menschen, die sich auch durchsetzen können.

Butsch

Socke

Bruno

Enzo (versprochen)

Mila

Mila ist eine kastrierte, 4 Jahre alte Hündin, die schwer traumatisiert aus Rumänien zu uns kam.

Mila ist mit anderen Hunden gut verträglich, Menschen gegenüber aber sehr ängstlich.

Sie schnappt nicht und läuft inzwischen auch schon an der Leine, hat aber immer wieder eine deutliche Fluchttendenz.

Für Mila suchen wir ein erfahrenes, ruhiges Zuhause.

Bayli

Alma

Alma ist eine 4 Jahre alte Mischlingshündin. Sie ist unsicher und lehnt Fremde Menschen erst einmal ab. Zu vertrauten Leuten verhält sie sich sehr liebevoll, hat aber immer einen Hang zum Beschützen.

Notfall Sayana - auf Pflegestelle in Berlin

Sayana sucht dringend ein Zuhause! Zum einen verunsichert sie das Leben in der Stadt, zum anderen kann sich ihre Pflegestelle nicht richtig durchsetzen und Sayana beginnt zu verteidigen.

Wir suchen dringend ein Zuhause mit ruhiger Wohngegend.

 

Sayana ist eine liebe und wundervolle Mischlingshündin, mit einer Schulterhöhe von 50 cm. Sie ist 8 Jahre alt, was man ihr aber nicht anmerkt, da sie sehr jung geblieben scheint. Sie ist sehr verspielt, kinderlieb und sucht nun ihr endgültiges Zuhause.

Sayana ist sehr lernwillig und liebt ihre Menschen über alles. Sie würde ihnen am liebsten jeden Wunsch von den Lippen ablesen und folgt ihnen überall hin. Sayana möchte ständig mit dabei sein und folgt ihren Menschen auf Schritt und Tritt. Sie ist sehr neugierig und beobachtet gern das Geschehen außerhalb des Hauses. Am liebsten verbringt sie den ganzen Tag draußen.

Da Sayana einen großen Freiheitsdrang verspürt, sucht sie ein Haus mit einem schönem, großen Garten zum spielen, toben und herumrennen, bevorzugt in einer ländlicheren Gegend. Leider musste ich vor ein paar Wochen meine Ersthündin gehen lassen, an die sich Sayana sehr orientiert hat und mit der sie sich super verstand. Seitdem macht sie einen recht traurigen Eindruck und liegt eigentlich nur noch so da. 

Über einen souveränen Ersthund mit dem Sayana spielen und an dem sie sich orientieren kann, würde sie sich sicherlich freuen. Das allein bleiben schafft sie leider noch nicht, außer es ist ein anderer Hund bei, der ihr Sicherheit gibt und an dem sie sich orientieren kann.

Sayana ist kein Anfängerhund und die neuen Halter sollten hundeerfahren und konsequent sein, sonst neigt sie dazu den Halter zu verteidigen.

Für Sayana wünschen wir uns Menschen mit Hundeerfahrung.

Rima

Rima ist weiblich, 33 cm.groß und 6 Jahre alt. Sie ist etwas zurückhaltend mit Ausweichtendenz, mit etwas Geduld lässt sich jedoch anfassen. Vermittlung ab dem 12.06.20 möglich.

Nusja

Nusja ist eine 6 Jahre alte Skyterrier Hündin. Die schüchterne Hündin ging leider schon durch mehrere Hände.

 

Durch vorangegangene Erfahrungen ist Nusja unsicher und sucht ein ruhiges Wohnumfeld mit erfahrenen Menschen, die ihr Sicherheit geben.

Gegenüber fremden Menschen ist Nusja misstrauisch und braucht eine Weile, um sich an sie zu gewöhnen. Bei vertrauten Personen verhält sie sich fröhlich, aufgeschlossen und verschmust. Allzu kleine Kinder sollte es in der Familie nicht geben.

 

Nusja ist eine aktive Hündin, die gern weite Strecken spazieren geht oder z.B. an den Inlinern läuft.

Jedoch pöbelt sie an der Leine und hat einen Jagdtrieb.

 

Mit anderen Hunden kommt sie gut aus. Im Tierheim bleibt Nusja lieb allein und meldet sich, wenn sie raus muss.

 

Sie ist kastriert und 50 cm groß.

Alia

Alia ist eine etwa drei Jahre alte, taube Staff-Mix Hündin, die inzwischen schon fast zwei Jahre bei uns im Tierheim lebt.

Warum? - Zum einen weil es in Brandenburg diese absolut unsinnige Rasseliste gibt, wodurch Alia nur in andere Bundesländer vermittelt werden kann. Zum anderen weil Alia in ihrer Prägephase als Junghund schlechte Erfahrungen gemacht, und dadurch versteckte Unsicherheiten entwickelt hat, die sich dahingehend zeigen, dass sie bei Personen denen sie nicht vertraut, zur Ressourcenverteidigung neigt.

"Versteckte Unsicherheit" deshalb, weil Alia auf fremde Menschen grundsätzlich erstmal sehr aufgeschlossen und freundlich zugeht. Man neigt leicht dazu zu denken, dass Alia ein absolut unkomplizierter Hund wäre.

Mit ihrer aufgeschlossenen und fröhlichen Art begeistert sie die Menschen.

Dann gibt es aber noch die anderen Momente. Momente, in denen Alia in eine Art Trance verfällt und das, was sie gerade zur Bewachung auserkoren hat auch verteidigt. Eine gewisse Schreckhaftigkeit aufgrund ihrer Taubheit rundet die Problematik ab. Alia ist ein absolut toller Hund, ohne Frage! Sie liebt es zu spielen, im Wasser zu planschen, kilometerweit neben dem Rad zu laufen und sie könnte den ganzen Tag schmusen! Aber durch ihre negative Prägung hat sie diese Eigenheiten auf die man als Halter unbedingt Rücksicht nehmen muss! Wir suchen für Alia daher hundeerfahrene Menschen ohne Kinder im Haushalt, die ihr Liebe und Zuneigung geben, zugleich aber auch konsequent in der Erziehung sind und verantwortungsvoll und insbesondere vorausschauend mit ihr umgehen. Je stärker die Bindung zwischen Alia und ihrer Bezugsperson ist, desto weniger treten die genannten Eigenheiten auf. Alia braucht daher einfach nur ganz dringend ein ganz tolles Zuhause mit Menschen die ihr Halt und Sicherheit geben und auf ihre Bedürfnisse Rücksicht nehmen. Wir sind uns sicher, dass sich Alia im passenden Umfeld mit den passenden Menschen als absolut loyale und tolle Begleiterin zeigen wird. Alia verträgt sich in aller Regel gut mit anderen Hunden, wir würden es aber favorisieren, wenn Alia ein Zuhause findet, wo sich ganz auf sie konzentriert werden kann.

Wo sind die hundeerfahrenen Menschen mit Herz? Zweidrittel ihrer Lebenszeit im Tierheim sind einfach genug! Für Fragen stehen wir euch jederzeit telefonisch zur Verfügung!

PS. Vermittlung bundesweit und in das deutschsprachige Ausland!

Erwin

Erwin ist ein 1 Jahr alter, aktiver Malimix.

Foxy

Foxy ist ein 9 Jahre alter Schäferhundmix. Er ist gut verträglich aber noch sehr schüchtern. Für ihn wünschen wir uns ein Haus mit Grundstück.

Leo

Leo ist ein 9 Monate alter Schäferhundmix. Der liebe Rüde ist sehr sozial gegenüber anderen Hunden. Vor Menschen hat er noch großen Respekt. Jedoch läuft er auch schon an der Leine. Wr suchen für Leo ein ruhiges Wohnumfeld, gern mit einem anderen Hund.

Bobby

Bobby ist ein 5 Jahre alter, kniehoher Mischling. Der kastrierte Rüde ist leider schon zum dritten Mal im Tierheim, da er bei vereinzelten Besuchern gern mal zwickt. Er schnappt dann ohne Vorwarnung.

Grundlegend ist Bobby ein aufgeschlossener und freundlicher Hund, der gern lange Spaziergänge macht oder mit zum Angeln geht.

Für Bobby suchen wir besonders hundeerfahrene Leute, die sich von seinem Verhalten nicht beeindrucken lassen und ihm einen klaren Weg weisen und ihn vorallem nicht unterschätzen.

Bobby hat ein ruhiges Grundwesen und kommt mit Hühnern, Katzen und fast allen Hunden prima aus. Er bleibt lieb allein, nur beim Autofahren wird ihm schlecht. Auch Untersuchungen beim Tierarzt sind kein Problem. Im Tierheim lässt er sich auch von fremden Menschen überall Streicheln ohne Angst oder Aggressionen zu zeigen. Er geht grundlegend freundlich und neugierig auf alle Menschen zu. Nur bei bestimmten Personen meint er den Beschützer raus hängen zu lassen.
Sicher lässt sich dieses Verhalten in den Griff bekommen, wenn man Bobby klare Grenzen setzt und ihn gut auslastet.

Seine neue Familie sollte keine Kinder haben.

Bobby ist stubenrein und ein sehr anhänglicher und verschmuster Hund...ach wenn man ihm nur sagen könnte, dass andere Menschen auch nichts schlechtes sind...:(

Er ist 50 cm groß.

Tierheim am See

Vogelsänger Chaussee 2

(neben Steinhandel Nogi)

15890 Eisenhüttenstadt

  

Tel: 0173 903 6140

Hier könnt ihr uns unterstützen: 

Wunschliste Tierschutz-Shop

Unterstützer:


Banner-Bild: fotolia © Nelos